TREIF Maschinenbau GmbH

 

Firmenprofil

PASSION FOR FOOD CUTTING

Die TREIF-Gruppe mit Hauptsitz in Oberlahr ist ein etablierter Anbieter von Maschinen und Anlagen für die Lebensmittelbranche und gehört als Hidden Champion in seiner Nische des Schneidens von Lebensmitteln zu den globalen Markt- und Innovationsführern. Mit seinen rund 500 Mitarbeitenden an sieben weltweiten Standorten genießt das Unternehmen dank seiner Leistungsfähigkeit, modernster Fertigungstechnologien und der hohen Qualität der Markenprodukte einen ausgezeichneten Ruf.

Seit September 2020 ist TREIF zudem ein Teil des weltweit agie-renden Konzerns Marel und wir freuen uns auf den Start in eine erfolgreiche Zukunft.

Wo finden TREIF-Produkte ihre Anwendung?

So gut wie überall in der Lebensmittelbranche: Sei es das geschnittene Brot in der Bäckerei oder im Discounter, der geriebene Käse auf der Tiefkühlpizza oder die Wurstscheiben und Steaks im Kühlregal. All diese Sachen werden mit unseren Maschinen geschnitten. Auch die Messer werden seit 2011 in der eigenen Messerfertigung hergestellt, um beste Qualität zu sichern. Zu unseren Kunden gehören unter anderem Handwerksbetriebe wie Bäckereien, Metzgereien und die Industrie.

Was hat TREIF als Arbeitgeber zu bieten?

TREIF hat es sich schon immer zum Ziel gesetzt, Mitarbeitenden und vor allem Auszubildenden in der Region Arbeitsplätze sicherzustellen. Dadurch hat sich das Unternehmen zu einem der größten und wichtigsten Arbeitgeber der Region entwickelt und wächst stetig. TREIF wurde von dem Bewertungsportal kununu als Open Company und Top Company ausgezeichnet.

Steckbrief

TREIF Maschinenbau GmbH

Branche
Maschinenbau

Gründung
1948

Standort
Oberlahr, UK, USA, Frankreich, Italien, Polen und China

Mitarbeiterzahl
ca. 500 weltweit

Anzahl Auszubildende
ca. 30–40

treif.de

Arbeit & Gesundheit

  • Flexible Arbeitszeiten

Weiterbildung

  • Lehrgänge während der Ausbildung, Prüfungsvorbereitung

Zusatzleistungen

  • Vermögenswirksame Leistungen

Sekundarstufe I

Sekundarstufe II

Fachabitur

Abitur

Industriekaufleute

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Elektroniker für Betriebstechnik

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Fachinformatiker

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Fachkraft für Lagerlogistik

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Konstruktionsmechaniker

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Mechatroniker

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Technische Produktdesigner

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Zerspanungsmechaniker

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Duales Studium Elektrotechnik

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Duales Studium Maschinenbau

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Duales Studium Mechatronik

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe II, Fachabitur, Abitur
 

Jobprofil

Wir suchen:

  • Offenheit für Neues, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Eigenständigkeit

Wir bieten:

  • Eine krisensichere Branche, herausfordernde & spannende Aufgaben
  • Faire Ausbildungsvergütung, 30 Tage Jahresurlaub, Versorgungsmöglichkeiten vor Ort (inkl. Mittagsessenszuschuss)

Karriere

PRAKTIKA

Zu unseren vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bieten wir Folgendes an:

  • Schulpraktika
  • Jahrespraktika

Dann bewerbe dich gerne für einen Praktikumsplatz, um die Berufe besser kennenzulernen oder informiere dich bei unserer Ansprechpartnerin.

STUDIERENDE/DIREKTEINSTIEGE

  • Werkstudententätigkeiten
  • Direkteinstiege

Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen.

E-Mail: bewerbungen@treif.com

Merken

Azubi-Stimmen

„Das Beste an der Ausbildung bei TREIF ist, dass man schon ganz früh in die Produktion mit eingebunden wird und das Gefühl hat, einen Beitrag zu leisten. Die Ausbildung gestaltet sich abwechslungsreich und man lernt verschiedene Abteilungen kennen. Unsere Firma ist international vertreten, modern und bietet zukunftssichere Arbeits- und Ausbildungsplätze. Bei TREIF warten interessante Tätigkeiten und viele nette Menschen auf euch!

Michel, 24 Jahre
Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker

 

Projektträger

Das Projekt „Westerwälder Naturtalente“ ist aus einer Kooperation der Gemeinschaftsinitiative Wir Westerwälder gAöR, den drei Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und des Westerwaldkreises sowie der Agentur ATTENTIO hervorgegangen. Das zentrale Ziel ist es, die Kommunikation und den Austausch zwischen Unternehmen und der heranwachsenden Generation auf kürzestem Wege voranzutreiben. Die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Schulen ermöglicht einen direkten Zugang zu den künftigen Auszubildenden und gewährleistet die Erreichbarkeit der Zielgruppe. Zusätzlich zum Printmedium unterstützen neben dem Webportal auch die Social Media-Kanäle auf Facebook und Instagram bei Themen und Fragen rund um das regionale Ausbildungsangebot sowie die Berufswahl.

 

Kooperationspartner und Sponsoren