Metsä Tissue GmbH

 

Firmenprofil

Metsä Tissue sorgt für einen saubereren Alltag. Wir sind einer der führenden Lieferanten von Tissue-Papieren für Haushalte und Profis in Europa und weltweit einer der führenden Hersteller von fettdichten Papieren. Unsere Marken sind Lambi, Serla, Mola, Tento, Katrin und SAGA. Mit Produktionsstätten in fünf Ländern beschäftigen wir rund 2.500 Mitarbeiter. Unser Umsatz belief sich 2020 auf 1 Milliarde Euro. Metsä Tissue gehört zur Metsä Group, ein Vorreiter in nachhaltiger Bioökonomie.

Metsä Group hat eine verantwortungsbewusste Unternehmenskultur, die ein sicheres Arbeitsumfeld für alle schafft. Wir investieren in gute Führung und persönliche Karriereförderung. Wir kümmern uns um das Wohlbefinden unserer MitarbeiterInnen und belohnen gute Leistungen. Für uns ist es wichtig, dass jeder seine Kompetenzen ausweitet und wir ermöglichen eine Job-Rotation innerhalb des Unternehmens.

Die drei deutschen Werke von Metsä Tissue befinden sich in Raubach (RP) sowie in Düren und Kreuzau (beide NRW). Hier beschäftigen wir fast 900 MitarbeiterInnen und 60 Auszubildende in kaufmännischen, technischen und handwerklichen Berufen. Unser internationales Unternehmen bietet Berufseinsteigern eine hervorragende Chance für eine qualifizierte Ausbildung mit guten Zukunftsperspektiven.

QuereinsteigerInnen sind bei uns herzlich willkommen.

Metsä Tissue wurde in Deutschland als Top Employer 2021 für sein hervorragendes Arbeits- und Entwicklungsumfeld zertifiziert und ausgezeichnet. Überzeugen Sie sich selbst!

Steckbrief

Metsä Tissue GmbH

Branche
Papiererzeugende Industrie

Gründung
1857

Standort
Raubach, Kreuzau, Düren

Mitarbeiterzahl
ca. 900

Anzahl Auszubildende
ca. 60

metsatissue.de/Ausbildung

Arbeit & Gesundheit

  • Unterstützen Sport-, Gesundheit- & Wellness-Aktivitäten

Weiterbildung

  • Coaching/Personalentwicklung/ int. & ext. Schulungen

Zusatzleistungen

  • Tarifliche Bezahlung + Bonus, Urlaubs- & Weihnachtsgeld

Sekundarstufe I

Sekundarstufe II

Fachabitur

Abitur

Papiertechnologen

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe II
 

Maschinen- und Anlagenführer Papierverarbeitung

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
 

Industriemechaniker Instandhaltung

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe II
 

Elektroniker für Betriebstechnik

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe II
 

Industriekaufleute

Benötigter Abschluss: Fachabitur, Abitur
 

Fachkraft für Lagerlogistik

Benötigter Abschluss: Sekundarstufe II
 

Jobprofil

Wir suchen:

  • Aktive Menschen, die in unser internationales Team passen
  • KollegInnen, die zuverlässig & motiviert sind & sich engagieren
  • Azubis, die Verantwortung übernehmen möchten & teamfähig sind; wünschenswert ist, dass sie neben Deutsch auch Englisch anwenden können.

Wir bieten:

  • 30 Urlaubstage & Mitarbeiterevents
  • Tarif der papiererzeugenden Industrie, leistungsorientierte Bonus-Prämien, Urlaubs- & Weihnachtsgeld (13. Monatsgehalt), ein Weihnachtsgeschenk sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Einkaufsvorteile
  • Beratungsservice (EAP) – Unterstützung in allen Lebensphasen

Karriere

AUSBILDUNGSBERUFE
Metsä Tissue legt großen Wert auf eine langfristige Zusammenarbeit! Wir bieten qualitativ hochwertige Ausbildungen und abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeiten.

Unsere Auszubildenden erhalten eine optimale Einarbeitung und Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Nach bestandener Abschlussprüfung und bei guten Leistungen gibt es gute Chancen übernommen zu werden.

Merken

Azubi-Stimmen

„Ich heiße Angelique Fröhlich und bin im 3. Ausbildungsjahr zur Industriekauffrau. Meine Mutter hat mich auf Metsä Tissue aufmerksam gemacht. Beim Vorstellungsgespräch habe ich mich direkt wohl gefühlt. Heute gehöre ich zum Team, war in vielen Abteilungen und durfte etliche Aufgaben selbstständig erledigen. Deshalb weiß ich, welche Tätigkeiten zu mir passen. Mir macht die Arbeit Spaß; nicht zuletzt, weil wir uns gut verstehen. Zurzeit bin ich in der Prüfungsvorbereitung. Die Erfahrungen meiner Kolleginnen und Kollegen sind dabei sehr wertvoll für mich.”

Angelique Fröhlich
Auszubildende zur Industriekauffrau

 

Projektträger

Das Projekt „Westerwälder Naturtalente“ ist aus einer Kooperation der Gemeinschaftsinitiative Wir Westerwälder gAöR, den drei Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und des Westerwaldkreises sowie der Agentur ATTENTIO hervorgegangen. Das zentrale Ziel ist es, die Kommunikation und den Austausch zwischen Unternehmen und der heranwachsenden Generation auf kürzestem Wege voranzutreiben. Die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Schulen ermöglicht einen direkten Zugang zu den künftigen Auszubildenden und gewährleistet die Erreichbarkeit der Zielgruppe. Zusätzlich zum Printmedium unterstützen neben dem Webportal auch die Social Media-Kanäle auf Facebook und Instagram bei Themen und Fragen rund um das regionale Ausbildungsangebot sowie die Berufswahl.

 

Kooperationspartner und Sponsoren